DJK Augsburg-Lechhausen 1920 e.V.

Abteilung Fussballjugend

 
Trotz stömenden Regens gelang unseren E-Junioren im ersten Spiel der neuen Saison ein 8:5 Sieg gegen den SV Westheim. Die abwechslungsreiche Partie begann für die DJK denkbar schlecht: Schon kurz nach Beginn kassierte die Mannschaft von Trainer Resat Cadirli das 0:1. Auf dem schwer bespielbaren Untergrund gelang zunächst der Ausgleich, bevor der SV Westheim wiederum auf 2:1 erhöhen konnte. Doch die Lechhauser steckten nicht auf und erkämpften sich den erneuten Ausgleich. Mit Rückenwind durch die erfolgreiche Aufholjagd gelangen noch zwei weitere Tore vor der Halbzeit. Folgerichtiger Pausenstand: 4:2 für die DJK.
 
Nach der Halbzeit litt das Spiel zunehmend unter den Witterungsbedingungen. Der schnelle Treffer nach der Halbzeit entschied das Spiel für die DJK, obwohl die Westheimer nicht aufsteckten. Und so stand es am Ende einer ereignisreichen Partie schließlich 8:5 für die DJK. Auch wenn das Ergebnis nicht ganz so aussieht, so kann man mit der Leistung an diesem Tag sehr zufrieden sein, da der Sieg am Ende doch sehr souverän eingefahren wurde.
 
Tore: 3x Miran, 2x Mert, 2x Bryan, 1x Benjamin