DJK Augsburg-Lechhausen 1920 e.V.

Abteilung Fussballjugend

C-Junioren: Meister

Die Mannschaft

Die Trainer:


Marcus Risini

Florian Kuen

Ergebnisse

U 15 (C-Jun.) Augsburg 2
Gruppe männlich Stadt U 15 (C-Jun.) Schwaben Augsburg
SMS-Liganummer: 2222232614

1 18.09. 18:00 DJK Lechhausen - ESV Augsburg 6 : 3
2 26.09. 14:00 DJK West - DJK Lechhausen 4 : 8
3 03.10. 12:30 TSV Firnhaberau - DJK Lechhausen 3 : 4
4 10.10. 12:30 DJK Lechhausen - FC Hochzoll 8 : 3
5 17.10. 12:30 MBB SG Augsburg 2 n.A. - DJK Lechhausen 0 : 10
7 31.10. 13:30 FC Langweid - DJK Lechhausen 3 : 1
9 14.11. 13:00 BC Oberhausen - DJK Lechhausen 1 : 3
6 27.03. 12:00 DJK Lechhausen - SV Hammerschmiede 2 5 : 2
1 10.04. 14:00 ESV Augsburg - DJK Lechhausen 2 : 3
2 17.04. 12:30 DJK Lechhausen - DJK West 5 : 2
3 25.04. 11:30 DJK Lechhausen - TSV Firnhaberau 5 : 2
4 08.05. 13:30 FC Hochzoll - DJK Lechhausen 2 : 6
5 14.05. 18:00 DJK Lechhausen - MBB SG Augsburg 2 n.A. 11 : 0
6 10.06. 19:00 SV Hammerschmiede 2 - DJK Lechhausen 1 : 5
7 12.06. 12:30 DJK Lechhausen - FC Langweid 5 : 0
9 26.06. 12:30 DJK Lechhausen - BC Oberhausen 3 : 1

 

Abschlusstabelle

Platz
Mannschaft
Spiele
S
U
N
Tore
Tordiff.
Punkte

1 DJK Lechhausen 16 15 0 1 88 : 29 +59 45
2 TSV Firnhaberau 16 11 1 4 62 : 31 +31 34
3 BC Oberhausen 16 9 1 6 53 : 43 +10 28
4 DJK West 16 7 3 6 48 : 57 -9 24
5 FC Hochzoll 16 7 1 8 61 : 52 +9 22
6 FC Langweid 16 6 4 6 38 : 34 +4 22
7 SV Hammerschmiede 2 16 5 2 9 44 : 55 -11 17
8 MBB SG Augsburg 2 n.A. 16 3 1 12 31 : 97 -66 10
9 ESV Augsburg 16 2 1 13 27 : 54 -27 7
10 SV Mering 2 0 0 0 0 0 : 0 +0 0

 

Torschützen

Position
Name Liga (16) Pokal (4) Gesamt (20)
1 Sem Michel 22 8 30
2 Hasan Bozdag 20 6
26
3 Ufuk Bilgin 14 1 15
4
Ahmet Dogan
8 2 10
5 Yunus Karaagac 5 4 9

Ilkkan Ars 8 1 9
7 Cezar Dambrowski 5

5
8 Vivian Schmid 2 2
9
Ahmet Bozdag
1 1
Kevin Haberkorn 1 1
Ömer Özdogan 1 1
Gesamt 87 22 109

Hinzu kommt noch 1 Eigentor vom SV Hammerschmiede II, Stand: 04.07.2010 (Endstand)

DJK Lechhausen in Meisterehren

Drei Spieltage vor dem Ende der Saison in der Gruppe Augsburg 2 sicherten sich die C-Junioren der DJK Lechhausen die Meisterschaft und den damit verbundenen direkten Wiederaufstieg in die Kreisklasse. In 16 Spielen gab es für die Mannschaft um das Trainer-Duo Florian Kuen und Marcus Risini 15 Siege, denen lediglich eine Niederlage entgegensteht. Diese beeindruckende Bilanz wird zudem noch durch die Augsburger Stadtmeisterschaft erweitert, wo unter anderem die klassenhöheren Mannschaften des TSV Göggingen und TSV Schwaben Augsburg geschlagen wurden und das Team am kommenden Sonntag (10 Uhr, Sportplatz des FC Haunstetten) gegen Türkspor Augsburg um den Titel des Pokalsiegers spielt. Der Gewinn des Doubles wäre für die Mannschaft und ihre Spielführerin Vivian Schmid, die den Verein altersbedingt verlassen muss und zur Damenabteilung der Schwaben wechselt, das Sahnehäubchen auf eine äußerst erfolgreiche Saison. Neben der A- und der E1-Jugend sind die Spieler der C-Junioren die dritte Mannschaft innerhalb der DJK Lechhausen, die in dieser Saison eine Meisterschaft zu bejubeln haben. Es geht also etwas voran in Lechhausen, was nicht zuletzt die Übernahme von vier A-Jugendlichen in den Kader der Bezirksliga-Herren und die Verleihung des Sepp-Herberger-Preises, der höchsten Auszeichnung des DFB, eindrucksvoll beweist. Ein Großteil dieser sehr erfolgreichen C-Jugend-Mannschaft spielt kommende Saison in der B-Jugend. Hierfür wird noch die eine oder andere Verstärkung gesucht (Jg. ´94/´95). Wer also Interesse hat, in jener intakten, eingespielten und aufgeschlossenen Mannschaft, die auch an Turnieren im Ausland teilnimmt, dabei zu sein, der kann jederzeit Dienstags und Donnerstags um 17:30 Uhr im Training vorbeischauen. Die DJK freut sich über jeden Neuzugang, der an der erfolgreichen Zukunft des Klubs beteiligt sein möchte.

C-Junioren Meister 2009/2010

Zwei Taktiken wurden an diesen Tag besprochen, die der Spieler (wie kriegen wir unsere Trainer mit der Meisterdusche nass) und die der Trainer (wie gewinnen wir das letzte Spiel trotz aller Aufstellungsspielereien). Letztendlich wurden beide Taktiken perfekt ausgeführt.

Adrian im Tor hatte in der 1. Halbzeit quasi gar nichts zu tun und wir versemmelten eine gute Chance nach der anderen, somit ging das Spiel mit 0:0 in die Halbzeit.

Unser Top - Abwehr - Mann Ufuk durfte dann ins Tor, Vivian spielt als 10er weiter, Ahmet B. übernahm den Libero-Posten... so hätten wir vielleicht auch anfangen sollen, da jetzt auf einmal die Tore fielen. Sem durfte sich wieder 2x als Torschütze eintragen und auch Vivian durfte nach tollem Zusammenspiel inkl. Doppelpass als Goalgetter jubeln. Ein tolles Abschiedsgeschenk im letzten Punktspiel für unsere Vivian, die nun endgültig zum Frauenfussball wechseln muss.

Nachdem wir den BCA "nass" gemacht hatten, kam es zur Meisterschaftswasserschlacht, wo im Wahrsten Sinne des Wortes kein Auge trocken blieb.

Bei der abendlichen Meisterfeier wurde die Ehrung der C-Junioren-Meister der Gruppe Augsburg 2 durch die Jugendleitung der DJK Lechhausen, Michael Baumeister (mit Vertreterin Gabi Vetter) vorgenommen. "Ja ist denn heut scho Weihnachten" hat es aus allen Ecken geklungen, nachdem mit Pokal, Meistershirt, Meisterbild, Bilder-CD vom "Trofeo di Garda" die Geschenkeverteilung pro Spieler gar kein Ende nahm. Nachdem auch Sem Michel (bester Torschütze) und Kevin Haberkorn (beste Trainingsbeteiligung) geehrt wurden, kam es zu einem leicht traurigen Part. Vivian Schmid wurde mit einer schönen Bildercollage und ihrem Trikot (Nummer 4) zum Frauenfussball verabschiedet. Wir wünschen Dir alles Gute und Erfolgreiche bei der Frauen - B - Jugend des TSV Schwaben Augsburg, die nächste Saison in der Landesliga spielen werden. Have Fun!!!!

Leider war an diesem Tag mit Sieg, Meisterfeier und Fussballspielen bis Mitternacht nicht alles Perfekt. Wir müssen die Verletzung von Ahmet Dogan verkraften, der sich beim Spiel gegen den BCA die Hand gebrochen hat und beim wichtigen Zuckerl-Spiel gegen Türk Spor Augsburg im Stadtpokalfinale (04.07.2010, 10.00 h, Sportanlage FC Haunstetten Roggenstr. 52 Augsburg) fehlen wird. Die Mannschaft mit Trainer wünscht Dir gute Besserung und eine gute Genesung.

 

Aufstellung: Adrian Topp - Vivian Schmid - Ufuk Bilgin, Kay Strack - Ahmet Bozdag, Ömer Özdogan -  Ahmet Dogan, Ilkkan Ars - Hasan Bozdag - Yunus Karaagac, Sem Michel sowie Cezar Dambrowski, Kevin Haberkorn, Onurcan Emir und Sebastian Altun.

Tore: 1:0 Sem (38.), 2:0 Vivian (43.), 3:0 Sem (55.), 3:1 (63.)

 

C-JUNIOREN-MEISTER 2009/2010 - DJK LECHHAUSEN