DJK Augsburg-Lechhausen 1920 e.V.

Abteilung Fussballjugend

F2-Junioren

Ergebnisse

Hinrunde
1 25.03. 17:00 TSV Kriegshaber 2 - DJK Lechhausen 2 2 : 2
2 02.04. 10:00 DJK Lechhausen 2 - SV Bergheim 2 0 : 2
3 09.04. 10:00 DJK Lechhausen 2 - DJK West 2 1 : 6
4 16.04. 10:30 TSG Stadtbergen 2 - DJK Lechhausen 2 1 : 0









Rückrunde
2 14.05. 10:00 SV Bergheim 2 - DJK Lechhausen 2 0 : 0
1 17.05. 18:00 DJK Lechhausen 2 - TSV Kriegshaber 2 7 : 0 Termin geändert
3 21.05. 10:00 DJK West 2 - DJK Lechhausen 2 -- : --
4 28.05. 10:00 DJK Lechhausen 2 - TSG Stadtbergen 2 -- : --

Abschlusstabelle

Spiele S U N Tore Punkte
1 DJK West 8 6 2 0 37:16 20
2 TSG Stadtbergen 8 6 0 2 41:11 18
3 SV Bergheim 8 3 2 3 9:18 11
4 DJK Lechhausen 8 1 2 5 11:26 5
5 TSV Kriegshaber 8 0 2 6 5:32 2

 

Ergebnisse

Hinrunde
1 11.09. 10:00 DJK Lechhausen 2 - SpVgg Bärenkeller 2 X : 0
2 18.09. 11:00 FC Haunstetten 2 - DJK Lechhausen 2 4 : 3
3 25.09. 10:00 DJK Lechhausen 2 - TSV Firnhaberau 2 0 : 4
4 02.10. 10:00 DJK Lechhausen 2 - DJK West 2 3 : 3
5 08.10. 17:00 Post SV Telekom A. 2 - DJK Lechhausen 2 0 : 5









Rückrunde
1 16.10.
spielfrei







21.10. 17:30 TSV Kriegshaber - DJK Lechhausen 2 1 : 2 Freundschaftsspiel
2 23.10. 10:00 DJK Lechhausen 2 - FC Haunstetten 2 0 : 9
3 29.10. 16:30 TSV Firnhaberau 2 - DJK Lechhausen 2 5 : 3
4 06.11. 10:00 DJK West 2 - DJK Lechhausen 2 5 : 2
5 13.11. 10:00 DJK Lechhausen 2 - Post SV Telekom A. 2 2 : 0

 

Abschlusstabelle

1 FC Haunstetten 2 8 8 0 0 51 : 14 +37 24
2 TSV Firnhaberau 2 8 4 1 3 23 : 24 -1 13
3 DJK West 2 8 3 1 4 27 : 20 +7 10
4 DJK Lechhausen 2 8 2 1 5 18 : 30 -12 7
5 Post SV Telekom A. 2 8 0 1 7 5 : 36 -31 1
aW SpVgg Bärenkeller 2 0 0 0 0 0 : 0 +0 0

Im Spiel gegen den direkten Konkurrenten um Platz 3 musste sich unsere F2 mit 5:2 geschlagen geben.

In dem Spiel, das eigentlich viel knapper war als das Ergebnis vermuten lässt, schauten unsere Spieler leider meistens mehr zu, als dass sie den Gegner beim Spielen störten. Vor allem die Nummer 2 der Gastgeber hatte dies bemerkt und schoss alleine vier der fünf Gegentore. Vor jedem dieser Tore lief er an mindestens dreien unserer Spieler vorbei, die an diesem Tag aber wie gesagt eher die Rolle der Zuschauer übernahmen.

Mit etwas mehr Engagement aber vor allem mit mehr Mut in den Zweikämpfen hätte dieses Spiel nicht verloren gehen müssen. Wäre die Truppe etwas wacher und engagierter zu Werke gegangen, wären bestimmt mehr wie zwei Tore für uns herausgesprungen.
Während Dennis sein allererstes Tor im Trikot der DJK erzielte und dabei von einem Fehler des gegnerischen Torwarts profitierte, zeigten Arthur und Daniel etwas später, wie es hätte gehen können. Nach einer mustergültigen Flanke von Arthur musste Daniel nur noch den Fuß hinhalten und konnte so zum zwischenzeitlichen 2:4 verkürzen. Wer weiß was passiert wäre, wenn nicht im direkten Gegenzug wieder alle nur zugeschaut hätten ...

Mit einer kämpferischen Leistung rang unsere F2 die Mannschaft des Post SV nieder. Obwohl die Gegner im Vergleich zur Hinrunde mit einer ganz anderen Mannschaft anreiste, konnten sie gegen unsere sicher stehende Abwehr nichts ausrichten.

So gab es zum Abschluss der ersten Saisonhälfte noch einen Sieg zu feiern und man kann mit gestärktem Rücken in die Halle gehen.

Tore: Marcel Lubik, Fabian Bayer